Handball > Mach mit!

Mach mit!

Liebe Handballfreunde,

wir bedanken uns bei allen Übungsleitern und Mitarbeitern der vergangenen Jahre für die engagierte Mitarbeit in unserer Handballabteilung.

Es gibt nicht "den Verein", bei dem wir eine Leistung einkaufen wie bei einer Firma.

Wir machen den Verein alle gemeinsam, mit unseren gemeinsamen Interessen und Zielen.

Konkret suchen wir Helfer sowohl im sportlichen Bereich als auch im administrativen Umfeld.

Übungsleiter

  • Viele Übungsleiter sind schon seit Jahren aktiv und haben auch schon für die kommende Saison zugesagt.

  • Einige Übungsleiter möchten oder müssen aus verschieden Gründen die Übungsleitertätigkeit beenden oder ruhen lassen.

  • Mehrere neue Interessenten haben auch schon ihre Bereitschaft signalisiert zukünftig als Übungsleiter mitzuhelfen. Das motiviert sehr.

  • Trotzdem suchen wir zur Unterstützung von Einzel-Trainern oder zur Eröffnung neuer Gruppen noch weitere Übungsleiter.

  • Die meisten Übungsleiter bestätigen die Freude, die eigene Begeisterung für den Handball auch an Jugendliche und Kinder weiter zu multiplizieren.

  • Die Rahmenbedingungen dafür stetig zu verbessern, dafür benötigt es auch Mitarbeiter im admininstrativen Umfeld.

  • Gesucht werden Übungsleiter aller Profile:

    • Erwachsene, die federführend eine Mannschaft mit einem Co-Trainer trainieren.

    • Erwachsene, die als Co-Trainer dieses Feld kennenlernen wollen und zunächst eher als organisatorische und kommunikative Unterstützung einen federführenden Trainer unterstützen. Für eine solche Rolle ist eine handballerische Ausbildung nicht notwendig.

    • Jugendliche, die an der Seite von etwachsenen Trainern auch die Trainerperspektive kennenlernen wollen.

Wer hier mal mehr erfahren möchte, wende sich an alle Abeitlungsmitarbeiter, insbesodnere aber an

Mädchenwart
Anne Schemmer
Mobil: 0171/5261236
Jungenwart
Matthias Golembeck
Mobil: 015777618212
E-Mail

 

Administrative Mitarbeiter

  • Häufig und zu häufig werden administrative Aufgaben auch noch von Übungsleitern wahrgenommen. Im sportlichen Bereich passt das manchmal ganz Gut ( Mädchenwart bis Männerwart ).

  • Viele Verwaltungsthemen sind auch auf mehrere Schultern verteilt, die nicht zusätzich im Sportbetrieb eingebunden sind, z.B.

    • Kassenführung

    • Passwesen

  • Viele Aufgaben bleiben angesichsts der ausreichend hohen Belastung der vorhandenen Mitarbeiter unterenwickelt, insbesondere

    • Öffentlichkeitsarbeit

    • Sponsoring

  • Solche Tätigkeiten sind natürlich sehr wichtig, um Rahmenbedingungen und Motivation für Sportler, aber ganz besonders für andere Mitarbeiter zu verbessern.

Wer hier mal mehr erfahren möchte, wende sich an alle Abeitlungsmitarbeiter, insbesondere aber an

Abteilungsleiter

Christoph Lenfort

Mobil: 0173 854 83 83

E-Mail


Schiedsrichter

  • auch als Schiedsrichter kann man der Handballabteilung sehr helfen,

  • sehr gerne kann man mal mit Unterstützung einer erfahrenen Kraft reinschnuppern bei einem Spiel der kleinen

  • Mit einer Schiesdrichterausbildung und Jungschiedsrichterbetreuung durch den Kreis Wesel, kann man auch zu den größeren aufrücken.

  • Warum Schiedsrichter werden? – Handballkreis Wesel e.V.

Wer hier mal mehr erfahren möchte, wende sich an alle Abeitlungsmitarbeiter, insbesondere aber an

Schiedsrichtervertrauensfrau

Susi Lablack
Mobil: 0173 4343200